Bestand CH BAR E25* - Landwirtschaftswesen

Identifikation

Signatur

CH BAR E25*

Titel

Landwirtschaftswesen

Laufzeit

  • 1855 - 1924 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang

Ca. 0,70 Lfm

Kontext

Bestandsgeschichte

Aktenbildner

Der Bestand E25* ist ein Pertinenzbestand, der Unterlagen von Aktenbildnern aus dem für landwirtschaftliche Fragen zuständigen Departement enthält.

Inhalt und innere Ordnung

Inhalt

Der Bestand E25 gibt einen knappen Einblick in die Tätigkeit des Bundes im Bereich der Landwirtschaft bis in die ersten zwei Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts. Er enthält Unterlagen über die Durchführung von Massnahmen gegen Schädlinge in landwirtschaftlichen Kulturen, die Errichtung der landwirtschaftlichen Versuchs- und Untersuchungsanstalt in Liebefeld bei Bern, die Tierzucht in der Schweiz und Berichte über den hiesigen Weinbau.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zugriffs- und Benutzungsbestimmungen

Benutzungsbestimmungen

Entspr. der Bestimmungen des Bundesgesetz über die Archivierung (BGA) (SR 152.1) und der Verordnung zum Bundesgesetz über die Archivierung (VBGA) (SR 152.11).

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Dossierverzeichnis, Bestandsanalyse

Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Abteilung für Landwirtschaft (1881-1979) (CH BAR E10015*) Zollwesen (CH BAR E11*) Handelsverträge und Handelsabkommen (CH BAR E13*) Eisenbahnwesen (CH BAR E53*)

Verwandte Beschreibungen

Anmerkung zur Veröffentlichung

Brugger, Hans, Die schweizerische Landwirtschaft 1850 bis 1914, Frauenfeld 1978. Brugger, Hans, Die schweizerische Landwirtschaft in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, Frauenfeld 1956.

Anmerkungen

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Art des Bestands

Zugriffspunkte (Name)

Branche

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang