Bestand Name des Dokuments oder im DMS zusätzlich die Verbindung zum Partner (= Kunde) - Basler Kantonalbank

Identifikation

Signatur

Name des Dokuments oder im DMS zusätzlich die Verbindung zum Partner (= Kunde)

Titel

Basler Kantonalbank

Laufzeit

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang

Zentralarchiv: 4'500 Laufmeter; DMS: 36 Mio. Blatt Papier.

Kontext

Bestandsgeschichte

Aktenbildner

Basler Kantonalbank

Inhalt und innere Ordnung

Inhalt

Hauptsächlich Kundenakten, die nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vernichtet werden. Über die Geschichte der Bank gibt es nicht allzu viele Unterlagen, ausser in Verbindung mit Jubiläen oder speziellen Aus- oder Umbauten. Das Zentralarchiv beherbergt die physischen und mikroverfilmten Dokumente. Elektronische Dokumente werden in einem DMS (Dokument Management System) verwaltet.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zugriffs- und Benutzungsbestimmungen

Benutzungsbestimmungen

Zugang nur für Mitarbeiter/innen der Bank. Der Zugang zum Zentralarchiv ist mit wenigen Ausnahme für alle Bankmitarbeiter/innen erlaubt. Im DMS ist der Zugriff ist via Berechtigung eingeschränkt.

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Zentralarchiv: Access-Datenbank. Pro Dokument oder Dossier ein Eintrag. DMS: Partner, Dokumentart, Datum sowie weitere Attribute. Der jeweiligen Dokumentart ist eine Aufbewahrungsfrist zugeordnet, anhand derer die Bewirtschaftung gesteuert wird. Die im DMS archivierten Dokumente werden zentral verarbeitet.

Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Anmerkungen

Anmerkung

Vermutlich bin ich Ihnen keine grosse Hilfe, denn wir archivieren hauptsächlich die Akten unserer Kunden.

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Art des Bestands

Zugriffspunkte (Name)

Branche

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

  • Merkliste

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte