Bestand Ascom AG - Archivbestände Ascom AG

Identifikation

Signatur

Ascom AG

Titel

Archivbestände Ascom AG

Laufzeit

  • 1912 - 2006 (Bildung)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang

ca. 6-7 Laufmeter Akten, dazu Filme und Fotos sowie viele Objekte.

Kontext

Bestandsgeschichte

Aktenbildner

Ascom Museum, Bern

Inhalt und innere Ordnung

Inhalt

Sammelaufnahme der Archivbestände der ASCOM AG. Die Archivbestände setzten sich aus unvollständigen Beständen der Ascom sowie der zur Ascom fusionierten Unternehmen zusammen. In der Dokumentation finden sich Akten und Dokumente zur Hasler AG, Autophon AG, Favag und Gfeller. Die Dokumente haben meist technischen Charakter. Jahresberichte, Protokolle der Geschäftsleitung etc. finden sich nicht.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zugriffs- und Benutzungsbestimmungen

Benutzungsbestimmungen

Allgemein zugänglich auf Voranmeldung

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Datenbank und separate Liste

Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Firmendokumentation im Schweizerischen Wirtschaftsarchiv SWA - Ascom Holding; Hasler Holding AG: SWA Banken 1822

Verwandte Beschreibungen

Anmerkungen

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Art des Bestands

Ort

Zugriffspunkte (Name)

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

  • Merkliste

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte