Bestand StANW P 87 - Hotel Honegg: Gäste- und Rechnungsbücher, Korrespondenzprotokolle, Emil Durrer und Firma Bucher & Durrer

Identifikation

Signatur

StANW P 87

Titel

Hotel Honegg: Gäste- und Rechnungsbücher, Korrespondenzprotokolle, Emil Durrer und Firma Bucher & Durrer

Laufzeit

  • 1892 - 1930 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang

0.8 m

Kontext

Bestandsgeschichte

Aktenbildner

Hotel Honegg, Ennetbürgen

Inhalt und innere Ordnung

Inhalt


  • Buchhaltung: Journal, 7 Bände: 1905-1907, 1914, 1916 (Internierung), 1920, 1922, 1923, 1928 - -Debitorenbuchhaltung, 3 Bände: 1905-1908 (darin: Baukonto Hotel Honegg 1904-1905), 1908-1913, 1914-1922) - -Bilanz und Erfolgsrechnung, 1 Band: 1907-1923 (auf den letzten Seiten: sämtliche Übernachtungszahlen und Bilanzen im Überblick) - -Abrechnungen für einzelne Gäste, 5 Bände: 1906 (2 Bände), 1908, 1914-1916, 1923 - -Verzeichnis der Angestellten, Lohnbuchhaltung, 3 Bände: 1906-1912, 1913-1923, 1924-1930 - -Gästebuch, 1 Band: 1906-1908 - -Fremdenkontrolle, 1 Band: 1906-1923 - -Korrespondenzprotokoll Emil Durrer, Firma Bucher & Durrer, 1 Band: 1892-1896: Korrespondenz bezüglich Bau von Bahnen und Hotels, v.a. in Genua, Unfallentschädigungen für italienische Arbeiter in Nidwalden, Parkettfabrik in Kerns; darin auch technische Zeichnungen zum Bahnbau - -Diverse Beilagen: Prospekt Hotel Honegg (ca. 1920), Zirkulare betr. Ausweispapieren von ausländischen Gästen (1920), Denkschrift der Firma Bucher und Durrer betr. Bau des Bannalp-Werks (1934), Verträge und Zeugnisformulare für Angestellte, Telegramme, Frachtbrief, Werbebroschüre für Geschirrspülmaschine, Bauabrechnung und 1. Jahresrechnung Elektrizitätswerk Kerns (1906-1907)

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zugriffs- und Benutzungsbestimmungen

Benutzungsbestimmungen

Sperrfrist abgelaufen, keine weiteren Angaben

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Anmerkungen

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Art des Bestands

Zugriffspunkte (Name)

Branche

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang

  • Merkliste

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres